Bildung für Nachhaltige Entwicklung MV

Startseite » Allgemein » Ohne die geht´s nie ! ANU MV ausgezeichnet

Ohne die geht´s nie ! ANU MV ausgezeichnet

Ohne die geht´s nie ! | ANU MV – Re-Zertifizierungs als NUN-Bildungszentrum

Ist BNE = Bildung für Nachhaltige Entwicklung ohne die ANU MV überhaupt vorstellbar? Die erbrachten Leistungen als Dachverband für Umweltbildnerinnen in den letzten Jahren, die erarbeiteten Module im Projekt „Bildungswert“, der vielschichtige Bildungsatlas und nicht zuletzt die ANU MV als Motor für den Aufbau der NUN-Zertifizierung machen sie zu einem viel beachteten und allseits geschätzten Partner für Anbieter der Umweltbildung, des Globalen Lernens uvm. Freiberufler, Vereine, Jugendbeherbergungsstätten sind deren Mitglieder und wir finden sie in allen Landesteilen und Lebensbereichen wieder.

Der Bildungsatlas ist das „Branchenbuch“ der Umweltbildung, der Bildung für nachhaltige Entwicklung und des Globalen Lernens in Mecklenburg-Vorpommern. Hier präsentieren sich Bildungsanbieter mit ihren Bildungsangeboten, Bildungseinrichtungen, und Veranstaltungsterminen:

  • zu allen Fragen von Natur und Umwelt, Globalem Lernen, nachhaltiger Entwicklung und Agenda 21
  • für alle Zielgruppen, z.B. für Schulklassen, für Kita- und Hortgruppen, aber auch Freizeitangebote, Angebote für Touristen und Angebote zur beruflichen Fortbildung
  • in allen Formen, z.B. Vorträge, Exkursionen, Museen, Ausstellungen, Lehrpfade und Bibliotheken
  • sowohl kommerzieller als auch nichtkommerzieller Art,
  • die in Mecklenburg-Vorpommern stattfinden.

Gemeinsam mit den vielen engagierten Bildungsakteurinnen und Bildungsakteuren in der Region und den Verbundpartnerinnen und -partnern wird im Rahmen des Projektes „Schatzküste“ ein übergreifendes Kompetenzbildungskonzept zur Zukunftsfähigen Bildung in der Hotspot-Region entwickelt. Das Konzept benennt Zielgruppen, beschreibt Bildungsziele, Inhalte und Methoden für die Informations- und Bildungs-Produkte des Verbundvorhabens und ist Grundlage für die zukünftige Umweltkommunikation – auch außerhalb des Vorhabens. Darüber hinaus werden Bildungsmaterialien für Verbundpartnerinnen und -partner sowie lokale Bildungsaktive erarbeitet und weitergegeben. Fortbildungen und Workshops für Bildnerinnen und Bildner werden gemeinsam erarbeitet und angeboten.

Arbeitsgemeinschaft Natur- und Umweltbildung Landesverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.

Claudia Reese
Tribseer Str. 28

D-18439 Stralsund
Tel.: 03831-306300, Fax: 03831-703838

anu@umweltbildung-mv.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: