Bildung für Nachhaltige Entwicklung MV

Startseite » Allgemein » Viel Gefühl für Mensch und Natur

Viel Gefühl für Mensch und Natur

Viel Gefühl für Mensch und Natur | querfeldein Marion Hedtke -Re-Zertifizierung als NUN-Bildungspartnerin

Marion Hedtke hat sich als Honorarkraft für das Schloss Dreilützow im Spezialgebiet Erlebnispädagogik bekannt gemacht und ist nun seit einiger Zeit als Teilzeitkraft für BNE-Angebote verantwortlich. Sie ist daher sowohl als BNE-Fachkraft im Schloss als auch als Freiberuflerin unterwegs.

Angebote, die in der Regel draußen stattfinden und die Schülerinnen und Schüler mit neuen ungewohnten Situationen konfrontieren, entsprechen den Methoden der Erlebnispädagogik. Schülerinnen und Schüler werden aus ihrer Komfortzone herausgeholt und erreichen einen Erfahrungszuwachs ihrer eigenen Fähigkeiten und Fertigkeiten sowie eine Verbesserung der Selbst- und Fremdwahrnehmung. Der Teamgedanke und das damit einhergehende bewusste Arbeiten an der Klassensituation spielen in Zeiten steigender egoistischer Denkweisen eine wichtige Rolle während der Programme. Eine Einstimmung der Schülerinnen und Schüler auf dieses Ziel schon vor der Klassenfahrt hat sich bewährt.

Angewandte Methoden sind Floßbau, Bogenschießen, Klettern, Kooperationsspiele und vieles mehr.

Querfeldein Marion Hedtke
Bergstr. 26
D-19073 Groß Rogahn

querfeldein-schwerin@web.de

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: