Projekt N – Bewerben bis 2.Mai

Projekt N – wie Nachhaltigkeit als Nachfolge der Werkstatt N nimmt den Faden von Auszeichungen guter Vorbilder auf. Neu sind die jährlichen Schwerpunktthemen des Preises.

Also: „Tu Gutes und rede drüber!“

Künftig wird der „Projekt Nachhaltigkeit“ Wettbewerb durch die vier Regionalen netzstellen Nachhaltigkeit in durchgeführt und damit stärker in die Regionen getragen. Denn als bundesweites Netzwerk von 20 Nachhaltigkeitsakteuren fördert RENN die lokale und länderübergreifende Vernetzung diverser Akteure zu Fragen einer nachhaltigen Entwicklung. Zu den jährlichen Themenschwerpunkten möchten die vier RENN nach der Auszeichnung in einen vertieften Austausch mit den Preisträgern gehen. Ziel ist es, die Themen in den Regionen stärker bekannt zu machen, zu verankern und über Vernetzung und weitere Angebote zu stärken.

Neben mehr Aufmerksamkeit und Vernetzung winken Preisgelder in Höhe von insgesamt 40.000 €.

Alle Informationen zum Verfahren gibt es auf den Seiten der Regionalen Netzstellen.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s