Gute Nachrichten für Streuobstwiesen in MV – EDEKA NORD kauft 1.334 Streuobstgenussscheine.

EDEKA Nord investiert in den Streuobstgenussschein. Das Unternehmen kauft 1.334 dieser ökologischen Wertpapiere zum Einzelpreis von 10 Euro. Das Geld wird zur Anlage bzw. Pflege von Streuobstwiesen in Mecklenburg-Vorpommern eingesetzt. Derzeit werden 8 Streuobstprojekte über einen Zeitraum von jeweils 10 Jahren unterstützt.

Zur Scheckübergabe an Mecklenburg-Vorpommerns Umweltminister Dr. Till Backhaus sowie die Geschäftsstelle des Streuobstgenussscheins laden wir Sie herzlich in die EDEKA-Filiale Nötzelmann im Schweriner Schlossparkcenter zu einem anschließenden Marktrundgang ein.

Ort/ Zeit: Dienstag, 23. April 2019, 11.30 Uhr, EDEKA-Filiale Nötzelmann, Schlosspark Center Schwerin, Reiferbahn 5, 19053 Schwerin

Hintergrund

Streuobstwiesen gehen derzeit dramatisch zurück.  Das vorhandene Engament von Streuobstschützern und -Freunden genügt nicht, um die jetzt abgängigen, in den 30er bis 50er Jahren angelegten  Bestände zu ersetzen.

Der Streuobstgenussschein ist ein zivilgesellschaftliches Förderinstrument zum Erhalt, zur Pflege und Neuanlage von Streuobstwiesen in Mecklenburg-Vorpommern. Er wird durch das finanzielle Engagement von Unternehmen und Bürgern sowie das ehrenamtliche Wirken einer Vielzahl von Akteuren getragen.

Der Streuobstgenussschein wurde im April 2015 ins Leben gerufen. Seit Einführung wurden rund 5.000 Scheine verkauft, so dass 50.000€ in Projekte in MV geflossen sind. Neben dem Erhalt der Artenvielfalt durch Streuobstwiesen steht die Bildung für Nachhaltige Bildung im Vordergrund.

Über die Mittelvergabe berät und entscheidet einmal jährlich der Streuobst-Vergaberat, maßgeblich getragen durch Mitglieder der Landesgruppe MV des Pomologen-Vereins. Zur Umsetzung der Projektförderung begleiten akkreditierte Fachberater der Obstbaumpflege die Streuobstakteure vor Ort. Weitere Informationen unter www.streuobstgenussschein.de

Kontakt und weitere Informationen

Ulrike Gisbier & Henrik Manthey

Geschäftsstelle Streuobstgenussschein®

bei der Akademie für Nachhaltige Entwicklung M-V

Neue Wallstraße 12, 18273 Güstrow

Telefon 03843-776906 | sos@nachhaltigkeitsforum.de

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s