Bildung für Nachhaltige Entwicklung MV

Startseite » Allgemein » Zukunftsfragen in Schülerzeitungen im Aufwind

Zukunftsfragen in Schülerzeitungen im Aufwind

Kurz vor dem Einsendeschluss des Bundeswettbewerbs für Schülerzeitungen trafen sich gestern die Mitwirkenden Jury des 12. landesweiten Schülerzeitungswettbewerbs hierzulande. Lebendige Diskussionen lieferten sich Frieda, Maxi,und Helen von den „Reporterkids“ der  Grund- und Oberschule Schenkenland (Brandenburg) und den gestandenen erwachsenen Fachleuten aus der Jury.

Wir freuten uns über 36 Einsendungen und eine deutlich verbesserte Qualität insbesondere im Bereich der Grundschulen und Förderschulen.

Der Sonderpreis Nachhaltigkeit, ausgeschrieben von der Akademie für Nachhaltige Entwicklung M‐V, suchte nach aktuellen Diskussionen zu den Weltenwicklungszielen (Sustainable Development Goals |SDGs):  Habt ihr ein Moor in der Nähe der Schule, über das sich zu berichten lohnt? Entfaltet ihr Aktivitäten für Klimaschutz? Bewegen euch Fragen nach dem Morgen? 

Die aktiven Organisator_innen können am 25.4. in Rostock zur geplanten Preisverleihung erfreulicherweise  mehr Preisgelder als jemals zuvor verteilen und haben Dank des Engagements aller Beteiligten sowie der Unterstützung durch das Land auch eine bessere finanzielle Ausstattung für die Austauschworkshops am gleichen Tag. Alle Redaktionen sind herzlich eingeladen.

Natürlich verraten wir erst am Tag selbst, wer welchen Preis wofür gewonnen hat. Hier gibt es einen Eindruck vom Tag der Jury-Sitzung gestern am 10.1.2017 in der Frieda 23 in Rostock:

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Andreas Beck, Landesjugendring, Markus Juhls, AOK Nordost, Nele Baumann, Ozelot, Christine Kirchner, IQMV, Ulrike Gisbier, ANE, Helen, Frieda, Max von den Reporterkids, Andreas Segeht, Nordkurier, Lore Bellmann, JMMV (v.l., 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: